Denke in Lösungen!

Bilder und Videos zu diesem Thema findest du hier!

Wer in Lösungen denkt, trainiert sich dazu, immer größere Träume zu träumen und nicht nur Träume zu haben, sondern auch daran zu glauben, dass man sie wirklich verwirklichen kann!
Andernfalls löscht du deine Träume aus, als würdest du ein nasses Handtuch auf eine brennende Kerze werfen.

Verbiete dir zu sagen: „Das kann ich mir nicht leisten..“
Stelle dir stattdessen die Frage: “ WIE KANN ICH MIR DAS LEISTEN?“
So klein der Unterschied zwischen diesen Aussagen klingen mag, er macht unglaublich viel aus!

Zurück (+ to do!)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s