passiv, aktiv, effektiv, produktiv, effizient – ja wie?

Viele Wege führen nach Rom … aber nicht alle sind effizient!

effektivitaet

Die Unterschiede einfach erklärt:
deine Aufgabe bzw. dein Ziel ist es einen Baum zu fällen

  • passiv – du machst nichts
    du machst einfach gar nichts, um dein Ziel zu erreichen
    .
  • aktiv – du liest ein Buch über Bäume
    du machst etwas, vielleicht denkst du sogar, dass es dir was bringt, aber aktiv sein liefert keine Ergebnisse
    .
  • effektiv – du sägst mit einer Säge am Baum
    du machst etwas, das Ergebnisse liefert
    effektiv = wirkungsvoll im Verhältnis zu den aufgewendeten Mitteln
    .
  • produktiv – du rufst deinen Kumpel an und ihr sägt mir einer Zwei-Mann-Säge den Baumstamm durch
    wer produktiv ist, erhält viele konkrete Ergebnisse
    .
  • effizient – du leihst dir ne Motorsäge aus und sägst das Ding durch!
    viele konkrete Ergebnisse so ökonomisch, wie möglich
    (hier: schnell, billig, geringer Kraftaufwand)

 

 

Mach dir klar, was du erreichen willst. Schreib dein Ziel auf und überprüfe immer wieder, ob das, was du gerade tust, dich deinem Ziel wirklich näher bringt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s