Wie wird ein Mentor MEIN Mentor?

Sprech ihn an!

Überlege dir: Was kann ich für meinen Mentor tun?
Überlegen dir, welchen Vorteil dein Mentor von der Zusammenarbeit mit dir hat. Welche Ihrer Fähigkeiten und Möglichkeiten kannst du ihm anbieten, damit er bereit ist, Zeit und Aufwand in dich zu investieren?

Der Ideale Mentee (du!) ist:

  • begeistert
  • treu, verfügbar, lehrbar
  • hat einen starken Willen
  • ehrlich mit sich selbst / offen gegenüber dem Mentor
  • demütig / kann gut mit konstruktivem Feedback umgehen
  • weiß, was er will
  • vorbereitet / proaktiv
  • versteht, dass er auch einen Nutzen hat
  • reflektierend
  • bereit, die Komfortzone zu verlassen

Du brauchst gute Gründe und Begeisterung!
Stelle dich, deine Idee und den Vorteil für deinen Mentor mit Begeisterung und Leidenschaft vor. Wie du dein Ziel erreichen willst, ist zunächst noch nicht so wichtig, denn genau das willst du ja von deinem Mentor lernen. Wichtig ist, dass dein Mentor deine Entschlossenheit sieht und davon überzeugt ist, dass du nicht bei den ersten Schwierigkeiten aufgibst. Er will etwas von dem Geist sehen, der ihn selbst erfolgreich gemacht hat.

Zeige Ausdauer
Es kann unter Umständen viele Monate dauern, bis du das Herz und das Vertrauen deines Mentors gewonnen hast. Wenn du kreativ und sympathisch mit den richtigen Argumenten um seine Aufmerksamkeit wirbst, wird es dir auch gelingen.

Beachte: Die besten Mentoren werden dich zuerst testen
Warum dein Mentor dich testen will, liegt auf der Hand: Lohnt es sich für ihn wirklich, seine Zeit für dich aufzuwenden, oder gibst du bald wieder auf, und sein Investment war umsonst? Dein Mentor will sich von deinen Qualitäten überzeugen, bevor er mit dem Coaching beginnt. Wenn du hohe Ziele hast, brauchst du Durchhaltevermögen. Wenn du k(l)eine Ziele hast, brauchst du keinen Mentor.

Dir gefällt der Beitrag? Teile ihn mit deinen Freunden & werde LifeSkiller!

Zurück (Such dir deinen Mentor!)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s