Reagiere, wie es dein Vorbild tun würde!


aka „Was würde … tun?“

Bilder und Videos dazu hier!

Such dir ein Vorbild! Du brauchst eine Vorstellung davon, wie du es besser machen kannst. Du brauchst diese Vorbildfunktion, um Handlungsalternativen zu finden. Wege, wie man anders mit der Situation umgehen kann.

Stell dir vor, dieses Vorbild steht dir zur Seite, wenn du dich unsicher fühlst und in bestimmten Dingen nicht weiter weißt. Wie würde dein Vorbild reagieren, wenn es mit dieser Situation konfrontiert ist?
Such dir eine passende Person und versuche in deren Rolle zu schlüpfen. Überlege dir, was dein Held tun würde. Wo würde er überhaupt stehen im Raum, welche Haltung würde er einnehmen, was würde er sagen etc.?

Der bekannteste Slogan lautet übrigens: WWJD – What would Jesus do?

Stell dir vor, Du sitzt vor dem Bildschirm und rufst deine Mail ab: Wie würde das jemand machen, der zum Beispiel voller Selbstvertrauen ist? Setz dich genau so wie er hin. Nimm die gleiche Haltung ein. Und dann überleg dir bei der etwas “haarigen” Mail: Wie würde er das formulieren? Wie würde er reagieren?

„Was würde … tun?“ – damit erreichst du Folgendes:

  • du wirst aktiv und bist kein hilfloses Opfer mehr
  • du bekommst Distanz zu deinem Problem und verschaffst dir dadurch eine andere Entscheidungsgrundlage
  • du bringst einen gewissen Spaßfaktor in die knifflige Lage

to do for you: Gleich das nächste Mal wenn du nicht weist, was du machen sollst, was du sagen sollst, wie du dich verhalten sollst – frage dich: „WAS WÜRDE … TUN?“ & TU ES!


Dir gefällt der Beitrag? Teile ihn mit deinen Freunden & werde LifeSkiller!

Zurück (+ to do!)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s