Copyshop – Experiment

Die Verhaltensforscherin Ellen Langer führte 1989 folgendes Experiment durch:

In einem hochfrequentierten Kopierraum einer großen Firma, mussten sich Mitarbeiter regelmäßig in einer Schlange anstellen, um ihre Kopien zu erledigen.

Ellen Langer schickte eine Versuchsperson mit den Worten vor: “Darf ich bitte zuerst an den Kopierer?”
In 60% aller Fälle stimmten die Personen zu und ließen die Versuchsperson zuerst kopieren.

Ellen Langer wollte nun den Erfolg des Wortes “Bitte” testen, und stellte fest, dass es nur eine sehr geringe Auswirkung auf den Erfolg hatte.

Als nächstes testete Ellen Langer den Satz: “Darf ich bitte zuerst an den Kopierer, weil ich es sehr eilig habe?”
Das Ergebnis lag mit 94% Zustimmung weit höher, also ohne den Zusatz: “…,weil ich es sehr eilig habe”.

Die eigentliche Überraschung des Versuchs zeigte sich jedoch, als Ellen Langer den Satz testete: “Darf ich bitte zuerst an den Kopierer, weil ich ein paar Kopien machen muss?” Selbst diese völlig abstruse Begründung – da ja jeder aus dem gleichen Grund in der Schlange stand, brachte mit 93% einen ähnlich großen Erfolg wie die legitime Begründung mit der besonderen Eile.

Ellen Langer kam zu dem Entschluss, dass Weil ein erfolgreiches Wort der menschlichen Beeinflussung ist. Die menschliche Spezie liebt es schlicht und einfach, Begründung für ihr Handeln zu haben und Menschen reagieren dementsprechend positiv darauf.

Intelligentes Marketing bedient sich schon seit geraumer Zeit dieses Prinzips. Alles was du tust, kommunizierst oder verlangst, muss mit einer Begründung versehen sein! Dabei spielt weniger die Rationalität der Begründung selbst eine Rolle, als vielmehr die Tatsache, dass überhaupt eine Begründung existiert.

So zeigt beispielsweise der reduzierte Preis eines Produktes, weil heute Black Friday, Ostern, Weihnachten oder wegen zu vollem, oder zu leerem Lager, oder einfach nur, weil du heute besonders gut gelaunt bist, eine viel bessere Wirkung, als ein reduziertes Angebot ohne Begründung.


YOUR TO DO:
Bei der Kindererziehung, beim Leadership, in deinen Beziehungen, in deinem Business und allgmein im Umgang mit Menschen, solltest du das Wort Weil ab JETZT viel häufiger benutzen!


Zurück (7 Worte für effektive Kommunikation)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s